Sie sind hier: 

Erstes Königspaar nach Corona ermittelt

Nach langer Wartezeit konnte im schönen Stevede im Münsterland bei bestem Wetter endlich wieder ein neuer Schützenkönig ermittelt werden.

Viele Jungschützen haben geholfen den Vogel auf der Stange zu lockern. Es folgte ein stark wechselnder Andrang von Bewerbern, bis sich mit Martin Niewerth und Uli Vogeshaus ein Duo heraus kristallisierte, das es wirklich wissen wollte.

Den letzten Schuß gab dann Uli ab. Unter großem Jubel der Gäste erkor er sich Mariela Niewerth zu seiner Königin.

Maria und Hermann-Josef Dieker sowie Michaela Thon und Martin Niewerth bilden die beiden Ehrenpaare.

 

Ossenkopp-König wurde Johannes Wiesweg.

 

 

Nun freuen sich alle auf einen rauschenden Königsball am Montagabend.

 



 

 

 

Pressebericht AZ Kaiser + König